Informationen zur Visabeantragung

Wichtiger Hinweis

Auf dieser Seite wollen wir Ihnen alle wichtigen Informationen zum Thema Visum geben. Bitte schauen Sie sich daher unsere Merkblätter an. Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Fragen nach diesen Informationen immer auf diese Internetseite verweisen. 

Die Bearbeitungszeit von Anträgen auf ein Schengenvisum beträgt aus sicherheitsrelevanten Gründen mindestens 72 Stunden.

Es wird daran erinnert, daß aufgrund einer Entscheidung des Rates der Europäischen Union die Gebühren für ein Schengenvisum 60,- Euro betragen.

Es wird erneut darauf hingewiesen, dass der Besitz eines Visums nicht automatisch die Einreise in das Schengengebiet erlaubt. Die Einreisevoraussetzungen werden bei der Einreise in das europäische Hoheitsgebiet der Mitgliedstaaten erneut geprüft.

Insbesondere müssen die Voraussetzungen des Artikel 5 Absatz 1 des Visakodex erfüllt sein. So muss der Visaantrag bei der Vertretung des Staates gestellt werden, dessen Hoheitsgebiet das einzige oder das Hauptreiseziel darstellt (falls es kein Hauptreiseziel gibt, der Staat, über dessen Außengrenze der Antragsteller in das Hoheitsgebiet der Mitgliedsstaaten einzureisen beabsichtigt).

Important information for Libyan citizens:

For the moment, the visa section of the German Embassy in Tripolis is closed.

The German Embassies in Tunis and Cairo are temporarily responsible for German visa applications by Libyan citizens

The websites of the German Embassies and Consulate Generals contain important information regarding the application process (e.g. necessary appointments, personal appearance, mandatory documents etc.) that should be read before submission of applications.

http://www.tripolis.diplo.de/Vertretung/tripolis/ar/04/Visa.html

Every single applicant has to make a visa application appointment on the German Embassy’s website (e.g. each family member is considered a separate appointment). You have to choose the category “LIBYA” (if you make an appointment in another category this appointment will be cancelled automatically and you will not be allowed to the visa section in Tunis) :

https://service2.diplo.de/rktermin/extern/choose_realmList.do?locationCode=tuni&request_locale=fr


Terminvergabesystem der Deutschen Botschaft in Tunis

Für jede Visabeantragung ist vorab ein Termin zu vereinbaren.

Zweck des Terminvergabesystem ist es, Wartezeiten der Visaantragsteller zu vermeiden und eine zügige Bearbeitung der Anträge zu ermöglichen.

Bitte vereinbaren Sie den Termin rechtzeitig !

Bitte halten Sie den vereinbarten Termin ein und erscheinen Sie pünktlich bei der Visastelle !

Zu spätes Erscheinen führt zur Annullierung des Termins.


Bitte beachten Sie die Merkblätter zu den verschiedenen Visatypen !

Biometrische Passfotos im Visumverfahren

Ab sofort müssen bei Antragstellung für alle Visakategorien Passfotos vorgelegt werden, die besonderen Anforderungen genügen müssen. Diese Anforderungen sind die gleichen wie für deutsche Reisepässe und auch die neuen tunesischen Reisepässe. Wichtig ist dabei vor allem, dass das Gesicht groß und von vorn (nicht Seitenprofil) aufgenommen ist und einen hellen Hintergrund hat.

Bitte fragen Sie Ihren Fotografen in Tunesien nach Passfotos, wie sie auch für den tunesischen Reisepass erforderlich sind. Damit vermeiden Sie, ggfs. am Eingang der Botschaft wegen unpassender Fotos zurückgewiesen werden.

Hinweise zu Reisekrankenversicherungen

Wie kann man die Wartezeit bei der Visumbeantragung reduzieren?

Um die Wartezeit für die Visumbeantragung auf ein Minimum zu reduzieren, empfehlen wir:

pünktlich zum vereinbarten Termin zu erscheinen
- alle Papiere und Kopien griffbereit zu haben,
- möglichst nicht in den besonders arbeitsreichen Wochen zu beantragen: vor allem der Monat Juli und die zweite Dezemberhälfte.

Es ist kein Problem, einen Antrag für ein Besuchsvisum schon 2 oder 3 Monate vor der geplanten Reise zu stellen.

VIS - Visa Information System

Das Visa Information System – VIS

Das VIS ist ein System für den Austausch von Visa-Daten zwischen den Schengener Staaten. Die Hauptziele des VIS bestehen darin, die Verfahren der Visumbeantragung zu vereinfachen, Kontrollen an den Außengrenzen zu erleichtern und die Sicherheit - auch für den Antragsteller - zu erhöhen.

Staatenliste zur Visumspflicht bei der Einreise nach Deutschland - ein Überblick

Voraussetzungen und Verfahren

Visabestimmungen

Antragsformular Schengenvisum

Antragsformulare

 Hier finden Sie verschiedene Sprachversionen zum Download

Start Deutsch 1

Ausführliche Informationen zum Sprachnachweis Start Deutsch 1 finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

Öffnungszeiten der Visastelle

Für die Beantragung von Visa: Montag bis Freitag: 08.30 - 10.30 Uhr. Für die Abholung von Pässen: Montag bis Donnerstag 13.30 – 14.30 Uhr Freitag 12.15 – 12.45 Uhr