Antragsteller aus dem Jemen

Jemen Bild vergrößern (© Colourbox.com)

Die Deutsche Botschaft in Tunis ist auch für Antragsteller mit gewöhnlichem Aufenthalt im Jemen zuständig, da die Deutsche Botschaft in Sanaa bis auf weiteres geschlossen ist. Personen mit Wohnsitz im Jemen können an dieser Botschaft einen Visumsantrag stellen. Für die Kommunikation am Schalter und für die Übersetzung antragsbegründender Unterlagen in die jeweilige Landessprache bzw. ins Deutsche sind Sie selbst verantwortlich. Etwaige Kosten sind von Ihnen zu tragen. Bitte beachten Sie im Übrigen die Informationen zur Antragstellung auf unserer Homepage. Das Visumsverfahren ist analog zu dem Verfahren für Tunesier durchzuführen. Für die Beantragung eines Schengenvisums bedeutet dies, dass der Antrag beim externen Dienstleister VFS einzureichen ist. Nationale Visa müssen persönlich und nach vorheriger Terminbuchung bei der Botschaft Tunis eingereicht werden.